Berliner Vocaphoniker

Die BERLINER VOCAPHONIKER sind ein Musikensemble, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kunst und die Kultur der sogenannten "Goldenen 20er Jahre"  zu verbreiten und die Künstler dieser Zeit zu ehren. Dabei geht es in erster Linie um die Vielfalt dieser Ära, die aus weit mehr bestand als ausschließlich Frivolität und Glamour.

In ihren Revuen routierten die MusikerInnen, SängerInnen und SchauspielerInnen in ihren Funktionen. Die Grenzen zwischen SolistIn und BegleitmusikerIn lösen sich fließend auf und das Team, die Gruppe steht im Mittelpunkt, nicht die Solisten.

Dadurch wird die berühmteste deutsche Jazzband dieser Zeit die WEINTRAUBS SYNCOPATORS (dessen Pianist Hollaender zeitweise war), zwar nicht kopiert, aber zitiert.

Die BERLINER VOCAPHONIKER finden Sie unter: http://www.berliner-vocaphoniker.de